Brandmeldeanlage

Einsatzstichwort: BMA Flüchtlingsunterkunft
Alarmierung: 09.11.2015 um 12:30 Uhr Digitaler Melder
alarmierte Einheit: LZ Lügde
eingesetzte Fahrzeuge: 1xHLF20, 1xLF20, 1xKdoW

weitere Behörden und Organisationen:

 

 Zum zweiten mal an diesem Tag wurde der Löschzug Lügde von der Feuerschutz- und Rettungsleitstelle alarmiert.

In der Flüchtlingsunterkunft in Lügde kam es zur Auslösung der Brandmeldeanlage. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte an der Flüchtlingsunterkunft wurde schnell klar, das es sich um einen Fehlalarm handelt. Ein Melder der BMA löste durch noch ungeklärte Ursache aus. Durch den Einsatzleiter wurde über die Leitstelle Lippe Rückalarm ausgelöst. Die Einsatzkräfte konnten wieder zurück in den Standort.

Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Einsatzstichwort: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Alarmierung: 09.11.2015 um 09:13 Uhr Digitaler Melder
alarmierte Einheit: LZ Lügde, LZ Blomberg, Bad Pyrmont-Hagen
eingesetzte Fahrzeuge: ELW1 Blomberg, RW2 Blom., HLF20 Blom., GW-L1 Blom., TSF-W Blom-Eschenbruch, MTF Blom., ELW1 Lügde, RW1 Lügde, HLF20 Lügde, KDOw Hagen Bad Pyrmont, HLF20 H.B.Pyr.,

weitere Behörden und Organisationen:

 Rettungsdienst mit 3xRTW, 1xNEF, Polizei

 Aufgrund der Straßensperrung der Bundesstraße 1 zwischen Blomberg und Barntrup, wurde nach der geänderten Alarm und Ausrückeordnung der Löschzug Lügde in den Ortsteil Eschenbruch alarmiert.

Auf der L947 in Höhe Klus kam es zu einem schweren Verkehrsunfall. Vier Personen wurden bei dem Unfall verletzt, davon war eine Person eingeklemmt. In Zusammenarbeit mit der Ortswehr Bad Pyrmont-Hagen und der Feuerwehr Blomberg konnten die Einsatzkräfte die Person patietenorientiert retten und dem Rettungsdienst übergeben.

Weitere Bilder und einen ausführlichen Bericht finden Sie unter:

Feuerwehr Blomberg

Veranstaltungen


Samstag, 30. Juni 2018 | 00 Uhr
Übungsdienst JF Rischenau

Dienstag, 03. Juli 2018 | 19 Uhr
Übungsdienst LZ Rischenau

Dienstag, 03. Juli 2018 | 20 Uhr
Übungsdienst Löschzug Lügde

notrufFünf Fragen, die im Notfall wichtige Zeit sparen:

WO? Wo ist es passiert?
WAS? Was ist passiert?
WIE VIELE? Wie viele Betroffene gibt es?
WELCHE? Welche Verletzungen / Erkrankungen gibt es?
WARTEN? Warten auf Rückfragen!

Intern

Unwetterwarnungen