Aktuelle Einsätze

Brandmeldeanlage Industriebetrieb

Einsatzstichwort:  Brandmeldeanlage
Alarmierung: 09.08.2017 um 20:00 Uhr Digitaler Melder
alarmierte Einheit: LZ Lügde
eingesetzte Fahrzeuge: 1xHLF20, 1xLF20, 1xDLK23/12, 1xELW1, 1xGW, 1xRW1, 1xKdoW

weitere Behörden und Organisationen:

 Polizei, Rettungsdienst, Atemschutzcontainer Kreis

Der Löschzug Lügde wurde durch die Kreisleitstelle der
Feuerwehr mit dem Einsatzstichwort "Brandmeldeanlage: Rauchentwicklung aus Maschinen" alarmiert.
Nach der Erkundung der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass durch einen Stromausfall mehrere Maschinen in einem Industriebetrieb überhitzt waren. Es galt die Maschinen mittels CO-Feuerlöscher herunter zu kühlen, um eine Brandausbruch zu verhindern.  Während des Einsatzes kamen somit mehrere  Atemschutzgeräteträger zum Einsatz und kontrollierten unter ständigem kühlen die Temperaturen an verschiedenen Stellen der Maschinen. Nachdem die Maschinen auf "Normaltemperatur" runter gekühlt wurden,
konnte die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben werden.

Neben dem Löschzug Lügde waren die Polizei, der Rettungsdienst sowie der Atemschutzcontainer des Kreises Lippe im Einsatz.

Veranstaltungen


Dienstag, 19. Dezember 2017 | 20 Uhr
Übungsdienstabend Löschzug Lügde

Mittwoch, 20. Dezember 2017 | 18 Uhr
Jugendfeuerwehrdienst Lügde Kernstadt

Freitag, 22. Dezember 2017 | 19 Uhr
Dienstabend Löschzug Rischenau

notrufFünf Fragen, die im Notfall wichtige Zeit sparen:

WO? Wo ist es passiert?
WAS? Was ist passiert?
WIE VIELE? Wie viele Betroffene gibt es?
WELCHE? Welche Verletzungen / Erkrankungen gibt es?
WARTEN? Warten auf Rückfragen!

Intern

Unwetterwarnungen